Fotogalerien Bayerisches Staatsballett

Ballett und Wildnis

Eine Zusammenarbeit zwischen Umwelt- und Kunstministerium und dem Bayerischen Staatsballett, die vor zwei Jahren begann.
Die Wildnis profitiert von der Erweiterung ihres Images durch die Kunst, das Ballett von der Inspiration und der Aufmerksamkeit, die ihm über das fremde Element "Wildnis" zuteil wird.

Im Juli 2007 trat das Bayerische Staatsballett auf einer eigens konstruierten Freilichtbühne im Nationalpark Berchtesgaden auf. Getanzt wurden Ausschnitte aus "Giselle" (Petipa/Adam).

Veranstalter: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz; Nationalpark Berchtesgaden; Bayerisches Staatsballett

Fotos: Berny Meyer