Fotogalerien Bayerisches Staatsballett

Vielfältigkeit. Formen von Stille und Leere

Bach trifft Ballett. In seiner Weihnachtspremiere verleiht das Bayerische Staatsballett den stimmungsvollen Kompositionen Johann Sebastian Bachs einen virtuosen tänzerischen Ausdruck. Vielfältigkeit. Formen von Stille und Leere ist inspiriert von Leben und Werk Johann Sebastian Bachs und erschließt dessen Musik in der Sprache des zeitgenössischen Tanzes.