Premium Circle Symposium 2011

Premium Circle Symposium 2011

Premium Circle Symposium 2011

Am 28. März 2011 fand das neunte Premium Circle Symposium im Cuvilliés-Theater in der Residenz München statt.

Die Veranstaltung richtete sich an die Mitglieder des Premium Circle – ein hochkarätiger Partnerkreis der Bayerischen Staatsoper – sowie an ausgewählte führende Vertreter aus Wirtschaft, Politik und Kultur.

Das Thema des diesjährigen Symposiums lautete, synchron zum Spielzeitmotto: „unfrei-frei: wie frei sind Künstler, Manager und Politiker?“ zu dem Nikolaus Bachler, Intendant der Bayerischen Staatsoper, Dr. Eckhard Cordes, Vorstandsvorsitzender der Metro AG, Georg Baselitz, Maler und Bildhauer und Prof. Dr. Christina Weiss, Staatsministerin a.D. auf dem Podium Platz nahmen.

Im Anschluss stand ein Konzert mit Auftritt der Orchesterakademie des Bayerischen Staatsorchesters auf dem Programm. Der krönende Abschluss war das Galadiner im Comité-Hof des Cuvilliés-Theaters, zu dem in Anwesenheit der Künstler geladen wurde.