"Rodelinda" auf DVD-Audio

Die diesjährige Festspielpremiere Georg Friedrich Händels Rodelinda mit Dorothea Röschmann in der Titelrolle wurde von FARAO classics auf DVD-Audio aufgenommen. Ab sofort kann man die DVD-Audio zum Subskriptionspreis von € 29,- bei FARAO classics unter www.farao-classics.de bestellen. Dieses Angebot ist bis zum 10.10.2003 gültig.

Die Neuproduktion von Rodelinda, der vielleicht schönsten Händel-Oper, ist für die Bayerische Staatsoper und FARAO classics die Gelegenheit, einen lange gehegten Traum zu verwirklichen: Die Kombination aus der optischen Opulenz einer Verfilmung dieses Bühnengeschehens und einem klanglich und musikalisch perfekten Tonträger.

Als FARAO classics im Herbst 2002 die erste Surround-Aufnahme von Wagners Die Walküre auf DVD-Audio veröffentlichte, öffnete sich der Weg für eine neue Dimension der Wiedergabe von Opern auf Tonträgern. Die gleichen Technologien und Klangphilosophien kommen auch bei der DVD-Video-Produktion von Rodelinda zum Einsatz: Ob in PCM-Stereo oder in dts-Surround - auf dieser DVD erhalten Sie nicht nur Oper in brillianter digitaler Bildqualität zum Ansehen, sondern auch natürlichen Klang zum perfekten Anhören.

Ab sofort kann das im Frühjahr/Sommer 2004 erscheinende DVD-Video-Set Rodelinda zum einmaligen Subskriptionspreis von nur 29 EUR (statt dem späteren Preis von ca. 45,- EUR) bestellt werden. Die Bezahlung erfolgt erst nach der Auslieferung in 2004. Dieses Angebot ist gültig bis zum 30.10.2003.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Pressebüro unter der Telefonnummer 089 2185-1021.

11.07.03 back