Premieren

Das Opernstudio der Saison 2013/14

Mirandolina (Opernstudio 2014)

Bohuslav Martinů

Musikalische Leitung: Alexander Prior. Inszenierung: Christian Stückl. Ausstattung: Stefan Hageneier. Licht: Thomas Wendt. Produktionsdramaturgie: Benedikt Stampfli

Mária Celeng, Yulia Sokolik, Rachael Wilson; Andrea Borghini, Joshua Stewart, Matthew Grills, Leonard Bernad, Petr Nekoranec

Das Opernstudio der Bayerischen Staatsoper
Das Bayerische Staatsorchester

Förderer des Opernstudios
ArtConsult, Dr. Arnold und Emma Bahlmann, Rolf und Caroli Dienst, Vera und Volker Doppelfeld-Stiftung, Freunde des Nationaltheaters e.V., Dr. Joachim Feldges, Iris und Kurt Hegerich, Dirk und Marlene Ippen, Marco Janezic, Silke und Klaus Murmann, The Opera Foundation, Ingeborg Pohl, Eugénie Rohde, Dr. Kurt und Chiona Schwarz, Dr. Martin und Eva Steinmeyer, Georg und Swantje von Werz


Premiere am 30. April 2014

Cuvilliés-Theater

Die Soldaten

Bernd Alois Zimmermann

Musikalische Leitung: Kirill Petrenko. Inszenierung: Andreas Kriegenburg. Bühne: Harald B. Thor. Kostüme: Andrea Schraad. Licht: Stefan Bolliger. Klangregie: Wolfram Nehls. Choreographie: Zenta Haerter. Kostüm Assistentin: Sophie Leypold. Bühnenbild Assitenz: Thomas Bruner. Produktionsdramaturgie: Malte Krasting

Christoph Stephinger, Barbara Hannigan, Okka von der Damerau, Hanna Schwarz, Michael Nagy, Heike Grötzinger, Tareq Nazmi, Endrik Wottrich, Kevin Conners, Steve Pucker, Christian Rieger, Tim Kuypers, Wolfgang Newerla, Dean Power, Nicola Beller Carbone, David Sitka, Alexander Kaimbacher, Johannes Terne, Matthias Bein, Manuel Adt, Makoto Sakurai, Daryl Jackson, Eric Price, Christian Prager, Frederic Jost, Karin Kreitner, Niklas Mallmann; Peter Tantsits

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper



Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper



Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Nationaltheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png       


Premiere am 25. Mai 2014

Nationaltheater

Guillaume Tell

Gioachino Rossini

Münchner Opernfestspiele 2014

Musikalische Leitung: Dan Ettinger. Regie: Antú Romero Nunes. Mitarbeit Regie: Johannes Hofmann. Bühne: Florian Lösche. Kostüme: Annabelle Witt. Licht: Michael Bauer. Produktionsdramaturgie: Rainer Karlitschek. Chöre: Sören Eckhoff

Michael Volle, Christoph Stephinger, Evgeniya Sotnikova, Günther Groissböck, Kevin Conners, Enea Scala, Christian Rieger, Marina Rebeka, Jennifer Johnston; Bryan Hymel, Goran Jurić

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

gefördert durch den

Partner der Münchner Opernfestspiele
 

Diese Vorstellung wird im Rahmen von STAATSOPER.TV live im Internet übertragen.



Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Nationaltheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

Medienpartner
 



Premiere am 28. Juni 2014

Nationaltheater

Die Flut


Münchner Opernfestspiele 2014

Inszenierung N.N.
Musikalische Leitung Oksana Lyniv

Partner der Festspiele in der Reithalle



Premiere am 6. Juli 2014

Reithalle

Zeisls Hiob

Erich Zeisl

Münchner Opernfestspiele 2014

Musikalische Leitung: Daniel Grossmann. Komposition: Jan Duszynski. Inszenierung: Miron Hakenbeck. Bühne: Philine Rinnert

Christa Ratzenböck, Mária Celeng; Matthew Grills, Wiard Witholt, Peter Lobert

In Kooperation mit dem Orchester Jakobsplatz München.

Partner der Festspiele in der Reithalle



Premiere am 19. Juli 2014

Reithalle

L'Orfeo

Claudio Monteverdi

Münchner Opernfestspiele 2014

Musikalische Leitung: Ivor Bolton. Inszenierung: David Bösch. Ausstattung: Patrick Bannwart, Falko Herold. Kostüme: Falko Herold. Licht: Michael Bauer. Produktionsdramaturgie: Rainer Karlitschek, Daniel Menne

Christian Gerhaher, Anna Virovlansky, Anna Bonitatibus, Andrea Mastroni, Andrew Harris, Angela Brower, Mauro Peter, Mathias Vidal, Jeroen de Vaal, Gabriel Jublin, Thomas Faulkner, Lucy Roberts

Monteverdi-Continuo-Ensemble und Mitglieder des Bayerischen Staatsorchesters

Zürcher Singakademie

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft zur Förderung der Münchner Opernfestspiele e.V.

Mit freundlicher Unterstützung der


Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Prinzregententheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png   


Premiere am 20. Juli 2014

Prinzregententheater

Jugend einer Stadt. Ein Mehrgenerationen-Projekt


Münchner Opernfestspiele 2014

Partner der Festspiele in der Reithalle



Premiere am 29. Juli 2014

Reithalle

Die Sache Makropulos


Musikalische Leitung: TomᚠHanus. Inszenierung: Árpád Schilling. Bühne und Kostüme: Márton Ágh. Licht: Tamás Bányai. Produktionsdramaturgie: Miron Hakenbeck. Chor: Sören Eckhoff

Nadja Michael, Pavel Cernoch, Kevin Conners, Tara Erraught, Dean Power, Heike Grötzinger; John Lundgren, Gustáv Beláček, Peter Lobert, Reiner Goldberg

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper 

Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Nationaltheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png     


Premiere am 19. Oktober 2014

Nationaltheater

Manon Lescaut

Giacomo Puccini

Musikalische Leitung: Alain Altinoglu. Inszenierung: Hans Neuenfels. Bühne: Stefan Mayer. Kostüme: Andrea Schmidt-Futterer. Licht: Stefan Bolliger. Produktionsdramaturgie: Rainer Karlitschek, Benedikt Stampfli. Chor: Sören Eckhoff

Anna Netrebko, Markus Eiche, Jonas Kaufmann, Roland Bracht, Dean Power, Christian Rieger, Ulrich Reß, Okka von der Damerau, Alexander Kaimbacher

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

sponsored by

  

Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Nationaltheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png     


Premiere am 15. November 2014

Nationaltheater

Lucia di Lammermoor


Musikalische Leitung: Kirill Petrenko. Inszenierung: Barbara Wysocka. Bühne: Barbara Hanicka. Kostüme: Julia Kornacka. Video: Andergrand Media + Spektakle. Licht: Rainer Casper. Produktionsdramaturgie: Malte Krasting, Daniel Menne. Chor: Stellario Fagone

Fabio Maria Capitanucci, Diana Damrau, Pavol Breslik, Emanuele D'Aguanno, Francesco Petrozzi; Georg Zeppenfeld

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

sponsored by

  

Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Nationaltheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png     


Premiere am 26. Januar 2015

Nationaltheater

Lulu

Alban Berg

Musikalische Leitung: Kirill Petrenko. Inszenierung und Bühne: Dmitri Tcherniakov. Kostüme: Elena Zaytseva. Licht: Gleb Filshtinsky. Produktionsdramaturgie: Malte Krasting

Marlis Petersen, Daniela Sindram, Rachael Wilson, Rainer Trost, Bo Skovhus, Matthias Klink, Wolfgang Ablinger-Sperrhacke, Christian Rieger, Heike Grötzinger; Hartmut Welker, Martin Winkler, Andrea Borghini

Bayerisches Staatsorchester

Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper



Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Nationaltheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png     


am 25. Mai 2015

Nationaltheater

Pelléas et Mélisande

Claude Debussy

Münchner Opernfestspiele 2015

Musikalische Leitung: Constantinos Carydis. Inszenierung: Christiane Pohle. Bühne: Maria-Alice Bahra. Kostüme: Sara Kittelmann. Mitarbeit Regie: Malte Ubenauf. Produktionsdramaturgie: Benedikt Stampfli. Chor: Sören Eckhoff

Alastair Miles, Okka von der Damerau, Markus Eiche, Elena Tsallagova, Tölzer Knabenchor; Elliot Madore, Peter Lobert

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

gefördert durch den
Partner der Münchner Opernfestspiele
 

Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Nationaltheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png       


Premiere am 28. Juni 2015

Prinzregententheater

Arabella

Richard Strauss

Münchner Opernfestspiele 2015

Musikalische Leitung: Philippe Jordan. Inszenierung: Andreas Dresen. Bühne: Mathias Fischer-Dieskau. Kostüme: Sabine Greunig. Licht: Michael Bauer. Produktionsdramaturgie: Rainer Karlitschek. Chor: Sören Eckhoff

Doris Soffel, Anja Harteros, Hanna-Elisabeth Müller, Thomas J. Mayer, Joseph Kaiser, Dean Power, Tareq Nazmi, Eir Inderhaug, Heike Grötzinger; Kurt Rydl

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft zur Förderung der Münchner Opernfestspiele e.V.

Mit freundlicher Unterstützung der


Die Premiere wird live auf BR-Klassik übertragen.
30 Minuten vor Vorstellungsbeginn live aus dem Foyer des Prinzregententheaters:
Foyer, die Sendung zur Neuproduktion mit Gesprächen und Reportagen.

http://staatsoper.int-dmz.bayern.de/mediadb/31316/117461/BR_KLASSIK_2013.png   


Premiere am 6. Juli 2015

Nationaltheater