Juli 2014

Oper • Giuseppe Verdi

Oper in vier Akten
Zweite Fassung, bearbeitet 1869

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Asher Fisch. Inszenierung: Martin Kušej. Bühne: Martin Zehetgruber. Kostüme: Heidi Hackl. Licht: Reinhard Traub. Produktionsdramaturgie: Olaf A. Schmitt., Benedikt Stampfli. Chöre: Sören Eckhoff

Vitalij Kowaljow, Anja Harteros, Ludovic Tézier, Jonas Kaufmann, Nadia Krasteva, Renato Girolami, Heike Grötzinger, Francesco Petrozzi; Christian Rieger, Rafał Pawnuk

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


17.00 Uhr: Einführung
Preise M: EUR 193 bis EUR 14
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang

L'Orfeo

Fr 25.07.
Oper • Claudio Monteverdi

Favola in musica in einem Prolog und fünf Akten

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Ivor Bolton. Inszenierung: David Bösch. Bühne: Patrick Bannwart. Kostüme und Video: Falko Herold. Licht: Michael Bauer. Dramaturgie: Rainer Karlitschek, Daniel Menne. Chor: Tim Brown

Christian Gerhaher, Anna Virovlansky, Anna Bonitatibus, Angela Brower, Jeroen de Vaal, Gabriel Jublin, Lucy Knight; Andrea Mastroni, Andrew Harris, Mauro Peter, Mathias Vidal, Thomas Faulkner

Monteverdi-Continuo-Ensemble und Mitglieder des Bayerischen Staatsorchesters

Zürcher Sing-Akademie

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft zur Förderung der Münchner Opernfestspiele e.V.

Mit freundlicher Unterstützung der


Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


18.00 Uhr: Einführung
Preise PAA: EUR 191 bis EUR 58
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang

Juli 2014

zum Seitenanfang
Oper • Richard Strauss

Mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Constantin Trinks. Nach einer Konzeption von: Jürgen Rose, Otto Schenk. Chor: Sören Eckhoff

Soile Isokoski, Peter Rose, Alice Coote, Martin Gantner, Golda Schultz, Ingrid Kaiserfeld, Ulrich Reß, Heike Grötzinger, Christoph Stephinger, Kevin Conners, Yosep Kang, Mária Celeng, Yulia Sokolik, Rachael Wilson, Elsa Benoit; Dean Power, Christian Rieger, Matthew Grills

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Preise L: EUR 163 bis EUR 11
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Konzert
Musikalische Leitung: Allan Bergius

Leitung Allan Bergius
Klavier Anastasia Zorina

ATTACCA – Jugendorchester des Bayerischen Staatsorchesters

Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Extra
Freier Verkauf
Dieser Termin wird nur zusammen mit dem ersten Teil des Seminars am 24. Juli angeboten!
Der Besuch des Seminars berechtigt nicht zum Besuch der Opernvorstellung.

Juli 2014

zum Seitenanfang
Liederabend
Klavier: Wolfram Rieger

Thomas Hampson

Preise F: EUR 60 bis EUR 6
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Oper • Gaetano Donizetti

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Paolo Arrivabeni. Regie: Christof Loy. Bühne: Henrik Ahr. Kostüme: Barbara Drosihn. Licht: Joachim Klein. Choreographische Mitarbeit: Thomas Wilhelm. Dramaturgie: Yvonne Gebauer, Andrea Schönhofer. Chor: Stellario Fagone

John Relyea, Edita Gruberova, Pavol Breslik, Silvia Tro Santafé, Tareq Nazmi; Joshua Stewart, Christian Rieger, Andrea Borghini, Matthew Grills, Goran Jurić , Dean Power

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Preise M: EUR 193 bis EUR 14
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang

L'Orfeo

So 27.07.
Oper • Claudio Monteverdi

Favola in musica in einem Prolog und fünf Akten

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Ivor Bolton. Inszenierung: David Bösch. Bühne: Patrick Bannwart. Kostüme und Video: Falko Herold. Licht: Michael Bauer. Dramaturgie: Rainer Karlitschek, Daniel Menne. Chor: Tim Brown

Christian Gerhaher, Anna Virovlansky, Anna Bonitatibus, Angela Brower, Jeroen de Vaal, Gabriel Jublin, Lucy Knight; Andrea Mastroni, Andrew Harris, Mauro Peter, Mathias Vidal, Thomas Faulkner

Monteverdi-Continuo-Ensemble und Mitglieder des Bayerischen Staatsorchesters

Zürcher Sing-Akademie

Diese Vorstellung wird im Rahmen von STAATSOPER.TV live im Internet übertragen.



Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft zur Förderung der Münchner Opernfestspiele e.V.

Mit freundlicher Unterstützung der


Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


17.00 Uhr: Einführung
Preise PAA: EUR 191 bis EUR 58
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Extra
Freier Verkauf
Dieser Termin wird nur zusammen mit dem zweiten Teil des Seminars am 28. Juli angeboten!
Der Besuch des Seminars berechtigt nicht zum Besuch der Opernvorstellung.

Juli 2014

zum Seitenanfang

sehend hören

So 27.07.
Extra
sehend hören zu L'Orfeo

Kann ein Künstler den Tod besiegen? Der griechische Mythos vom Künstler, dessen Gesang den Gott der Unterwelt bewegte, die gestorbene Geliebte wieder freizugeben, war Stoff für Claudio Monteverdis „Favola in musica“. Diese Fabel des schließlich allzu menschlich scheiternden Götterlieblings entspricht dem Geschmack einer Zeit, die Maler wie Peter Paul Rubens hervorbrachte, und deren Uraufführung 1607 in Mantua gilt als Geburtsstunde der Oper gilt.

Auch das 19. Jahrhundert kannte seine tragischen Helden. Vor den Gemälden Anselm Feuerbachs und Heinrich Drebers werden die Potentiale der Künste ebenso fragwürdig wie die Schicksale der Künstlerinnen und Künstler. Sehend hören erzählt davon.

Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Oper • Giuseppe Verdi

Oper in vier Akten
Zweite Fassung, bearbeitet 1869

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Diese Vorstellung wird zeitversetzt auf ARTE (TV) und ARTE.concert.tv (Live-Stream in Internet) ausgestrahlt:
Deutschland 22:25 Uhr
Frankreich 21:50 Uhr

Musikalische Leitung: Asher Fisch. Inszenierung: Martin Kušej. Bühne: Martin Zehetgruber. Kostüme: Heidi Hackl. Licht: Reinhard Traub. Produktionsdramaturgie: Olaf A. Schmitt., Benedikt Stampfli. Chöre: Sören Eckhoff

Vitalij Kowaljow, Anja Harteros, Ludovic Tézier, Jonas Kaufmann, Nadia Krasteva, Renato Girolami, Heike Grötzinger, Francesco Petrozzi; Christian Rieger, Rafał Pawnuk

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


17.00 Uhr: Einführung
Preise M: EUR 193 bis EUR 14
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Extra
Gesang Anne Sofie von Otter, Christian Gerhaher
Violine Daniel Hope
Klavier Bengt Forsberg, Gerold Huber
Akkordeon, Kontrabass und Gitarre Bebe Risenfors

Mit Werken von
Viktor Ullmann, Pavel Haas, Erwin Schulhoff, Martin Roman, Karel Švenk, Carlo S. Taube, Ilse Weber u.a.

In Kooperation mit der Bayerischen Akademie der Schönen Künste





Preise PEE: EUR 48 bis EUR 19
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Extra
Freier Verkauf
Dieser Termin wird nur zusammen mit dem ersten Teil des Seminars am 27. Juli angeboten!
Der Besuch des Seminars berechtigt nicht zum Besuch der Opernvorstellung.

Juli 2014

zum Seitenanfang
Konzert
Viola da gamba Friederike Heumann
Blockflöte Michael Form

Monteverdi-Continuo-Ensemble
Violine Barbara Burgdorf, Corinna Desch
Viola Christiane Arnold
Violoncello
Patrick Sepec
Violone Love Perrsen
Chittarone Fred Jacobs
Cembalo Olga Watts

a-u-s-v-e-r-k-a-u-f-t

Juli 2014

zum Seitenanfang
Oper • Richard Strauss

Mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Constantin Trinks. Nach einer Konzeption von: Jürgen Rose, Otto Schenk. Chor: Sören Eckhoff

Soile Isokoski, Peter Rose, Alice Coote, Martin Gantner, Golda Schultz, Ingrid Kaiserfeld, Ulrich Reß, Heike Grötzinger, Christoph Stephinger, Kevin Conners, Yosep Kang, Mária Celeng, Yulia Sokolik, Rachael Wilson, Elsa Benoit; Dean Power, Christian Rieger, Matthew Grills

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Preise L: EUR 163 bis EUR 11
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Extra
Premiere

Künstlerische Leitung: Árpád Schilling. Musik: Moritz Gagern. Bühne und Kostüme: Anja Kreher. Regie Mitarbeit: Manuel Schmitt. Theaterpädagogik: Ursula Gessat, Isumi Rögner. Dramaturgie: Daniel Menne

Mit
Holle Beier, Debora Criens, Michael Füting, Anna Handler, Ingeborg Herd-Dzierson, Bernd Horn, Meret Kienast, Renate Knobloch, Lena Kögl, Isabel Neuner, Sebastian Reckert, Angela Reich, Jutta Schlirf, Ferdinand Schneider, Werner Scholze, Constanze Schön, Senem Soykök, Maria Zumbeel

Partner der Festspiele in der Reithalle


Freier Verkauf
Bei dieser Produktion wird es keine Sitzplätze geben. Für Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen gibt es eine begrenzte Anzahl an Sitzmöglichkeiten.

Juli 2014

zum Seitenanfang
Konzert
Violine So-Young Kim
Violoncello Jakob Spahn
Klavier So-Jin Kim

Preise CE: EUR 44 bis EUR 14
Freier Verkauf
Programm Junges Publikum

Juli 2014

zum Seitenanfang
Oper • Gioachino Rossini

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Antonello Allemandi. Inszenierung: Ferruccio Soleri. Bühne: Carlo Tommasi. Kostüme: Ute Frühling. Chor: Stellario Fagone

Juan Diego Flórez, Renato Girolami, Kate Lindsey, Rodion Pogossov, Peter Rose, Hanna-Elisabeth Müller; Andrea Borghini, Leonard Bernad, Dean Power

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Preise L: EUR 163 bis EUR 11
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang

L'Orfeo

Mi 30.07.
Oper • Claudio Monteverdi

Favola in musica in einem Prolog und fünf Akten

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Ivor Bolton. Inszenierung: David Bösch. Bühne: Patrick Bannwart. Kostüme und Video: Falko Herold. Licht: Michael Bauer. Dramaturgie: Rainer Karlitschek, Daniel Menne. Chor: Tim Brown

Christian Gerhaher, Anna Virovlansky, Anna Bonitatibus, Angela Brower, Jeroen de Vaal, Gabriel Jublin, Lucy Knight; Andrea Mastroni, Andrew Harris, Mauro Peter, Mathias Vidal, Thomas Faulkner

Monteverdi-Continuo-Ensemble und Mitglieder des Bayerischen Staatsorchesters

Zürcher Sing-Akademie

Mit freundlicher Unterstützung der Gesellschaft zur Förderung der Münchner Opernfestspiele e.V.

Mit freundlicher Unterstützung der


Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


17.00 Uhr: Einführung
Preise PAA: EUR 191 bis EUR 58
Freier Verkauf
Programm Junges Publikum

Juli 2014

zum Seitenanfang
Extra
Künstlerische Leitung: Árpád Schilling. Musik: Moritz Gagern. Bühne und Kostüme: Anja Kreher. Regie Mitarbeit: Manuel Schmitt. Theaterpädagogik: Ursula Gessat, Isumi Rögner. Dramaturgie: Daniel Menne

Mit
Holle Beier, Debora Criens, Michael Füting, Anna Handler, Ingeborg Herd-Dzierson, Bernd Horn, Meret Kienast, Renate Knobloch, Lena Kögl, Isabel Neuner, Sebastian Reckert, Angela Reich, Jutta Schlirf, Ferdinand Schneider, Werner Scholze, Constanze Schön, Senem Soykök, Maria Zumbeel

Partner der Festspiele in der Reithalle


Freier Verkauf
Bei dieser Produktion wird es keine Sitzplätze geben. Für Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen gibt es eine begrenzte Anzahl an Sitzmöglichkeiten.

Juli 2014

zum Seitenanfang
Oper • Giuseppe Verdi

Oper in vier Akten
Zweite Fassung, bearbeitet 1869

In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Musikalische Leitung: Asher Fisch. Inszenierung: Martin Kušej. Bühne: Martin Zehetgruber. Kostüme: Heidi Hackl. Licht: Reinhard Traub. Produktionsdramaturgie: Olaf A. Schmitt., Benedikt Stampfli. Chöre: Sören Eckhoff

Vitalij Kowaljow, Anja Harteros, Ludovic Tézier, Jonas Kaufmann, Nadia Krasteva, Renato Girolami, Heike Grötzinger, Francesco Petrozzi; Christian Rieger, Rafał Pawnuk

Bayerisches Staatsorchester
Chor der Bayerischen Staatsoper

Ausstattungspartner der Bayerischen Staatsoper


17.00 Uhr: Einführung
Preise M: EUR 193 bis EUR 14
Freier Verkauf

Juli 2014

zum Seitenanfang
Extra
Künstlerische Leitung: Árpád Schilling. Musik: Moritz Gagern. Bühne und Kostüme: Anja Kreher. Regie Mitarbeit: Manuel Schmitt. Theaterpädagogik: Ursula Gessat, Isumi Rögner. Dramaturgie: Daniel Menne

Mit
Holle Beier, Debora Criens, Michael Füting, Anna Handler, Ingeborg Herd-Dzierson, Bernd Horn, Meret Kienast, Renate Knobloch, Lena Kögl, Isabel Neuner, Sebastian Reckert, Angela Reich, Jutta Schlirf, Ferdinand Schneider, Werner Scholze, Constanze Schön, Senem Soykök, Maria Zumbeel

Partner der Festspiele in der Reithalle


Freier Verkauf
Bei dieser Produktion wird es keine Sitzplätze geben. Für Personen mit gesundheitlichen Einschränkungen gibt es eine begrenzte Anzahl an Sitzmöglichkeiten.

August 2014

zum Seitenanfang

Theaterferien

So 31.08.