Terpsichore-Gala XI

Birthday Offering. Ensemble des Royal Ballet London. ©Royal Ballet George Balanchine: Agon Lucia Lacarra und Cyril Pierre Oksana Skorik, Timur Askirov

Das Programm der Terpsichore-Gala XI, die am 26. April 2013 einen der Höhepunkte der BallettFestwoche 2013 bilden soll, bringt neben der Begegnung mit Gästen aus der internationalen Ballettwelt auch einen bedeutenden Repertoire-Zuwachs für die Tänzer des Bayerischen Staatsballetts.

Frederick Ashtons Birthday Offering, mit Musik von Alexander Glasunow, entstand 1956 als Beitrag zur Feier des 25. Gründungsjubiläums des Sadler's Wells Ballet in London, (heute das Royal Ballet). Ashton schuf damit ein choreographisches Juwel, in dem er den sieben Starballerinen seines Ensembles jeweils ein kostbares Solo auf den Leib choreographierte. Assistiert wurden die Ballerinen von den männlichen Stars der Compagnie. Ein Pas de deux für Margot Fonteyn, die Prima inter Pares, und Michael Somes krönt das festliche Werk.
In München wird Birthday Offering für die Solistinnen und Solisten des Bayerischen Staatsballetts zur spektakulären künstlerischen Herausforderung werden. Gleichzeitig ermöglicht dieses ganz und gar englische Ballett - Very British!? - unserem Publikum eine Vertiefung der Thematik der vergangenen Saison.

Es versteht sich von selbst, dass auch die Stars des Bayerischen Staatsballetts, die nicht in Birthday Offering zu sehen sind, ihren speziellen Gala-Auftritt haben werden.

Die Liste der Gäste ist prominent und orientiert sich gleichzeitig auch an Namen, von denen einige als Gäste beim Bayerischen Staatsballett schon in den letzten Jahren gefeiert worden sind: Ekaterina Osmolkina und Maxim Zyuzin vom Ballett des Mariinsky-Theaters in St. Petersburg. Das holländische Nationalballett entsendet vier seiner profiliertesten Stars: Igone de Jongh, Anna Tsygankova, Jozef Varga und Alexander Zhembrovskyy. Auch zwei der Publikumslieblinge beim Staatsballett Berlin werden erwartet: Iana Salenko und Marian Walter.
Darüber hinaus Chan Sotheavy Tin vom Königlichen Ballett Kambodscha



 
Termin

BallettFestwoche 2013
Freitag, 26. April 2013
Nationaltheater
19.30 - ca. 22.30 Uhr
Preise H
Freier Verkauf
 
Besetzung

Musikalische Leitung Myron Romanul