BallettFestwoche

BallettFestwoche 2014

04. bis 13. April

Zur Eröffnung der BallettFestwoche 2014 erarbeitet Michael Simon für das
Ensemble Der gelbe Klang zu Musik von Frank Zappa. Ein choreographisches Bildertheater basierend auf dem gleichnamigen Konzept von Wassily Kandinsky. Russell Maliphant, bereits durch Broken Fall und AfterLight bekannt, steuert ebenfalls eine Kreation für diesen Abend bei und die Kanadierin Aszure Barton schafft, wie Ihr englischer Kollege, erstmals eine Choreographie für eine deutsche Compagnie.
Während der Festwoche heißt das Bayerische Staatsballett außerdem die Compagnie Sasha Waltz & Guests mit Dido & Aeneas in München
willkommen.
Aus dem Repertoire stehen La Bayadère, Helden, Ein Sommernachtstraum und Forever Young auf dem Programm. In der Matinee der Heinz-Bosl-Stiftung / Junior Company zeigen das Bayerische Staatsballett II und die Schülerinnen und Schüler der Ballett-Akademie ihre neuesten Einstudierungen.

BallettFestwoche 2014
Alle Termine

gefördert durch