Oper für alle

Festspielkonzert 'Oper für alle' am Marstallplatz

Oper für alle 2014

Gleich zu Beginn der Festspiele wurde am 28. Juni die Festspiel-Premiere von Gioachino Rossinis Guillaume Tell bei Oper für alle gezeigt. Beim Festspiel-Konzert am 12. Juli auf dem Marstallplatz stehen Werke von Richard Strauss im Mittelpunkt, dessen Geburtstag sich im Jahr 2014 zum 150. Mal jährt. Das Bayerische Staatsorchester spielt unter der musikalischen Leitung von Philippe Jordan neben den beiden Tondichtungen Till Eulenspiegels lustige Streiche und Ein Heldenleben Orchesterlieder des Komponisten. Den Solopart übernimmt dabei die Sopranistin Diana Damrau.

Das Mitbringen von harten und sperrigen Gegenständen wie Glasflaschen, Stühlen und Hockern ist laut Beschluss des Kreisverwaltungsreferats nicht gestattet. Regenschirme sind hiervon ausgenommen.

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Zu den Terminen

 

Medienpartner